Weniger Kosten bedeuten mehr Ertrag

SIE ZAHLEN MEINE LEISTUNG, NICHT DIE PROVISION

So manchen ist auch der Begriff Honorarberatung schonmal zu Ohren gekommen. Ich biete Lebens-, Renten-, als auch Berufsunfähigkeitsversicherungstarife von allen Gesellschaften an, die das derzeit in Deutschland zulassen.

Kostenersparnisse von über 100% und Ablaufleistungen die dadurch um über 40% steigen?

Ja das ist möglich und mein Auftrag ist es, dass davon mehr und mehr Leute erfahren!

Wie das geht, kann ich Ihnen mittels eines finanzmathematischen Gutachtens prüfen. Fordern Sie noch heute ihr Finanzmathematisches Gutachten* ihres Bestandsvertrages an und überzeugen Sie sich selbst was der Unterschied zur klassischen Bankberatung gegenüber der transparenten Beratung ohne Provision ist.

SCHÖNE VERPACKUNG, FAULER KERN?!

Im Finanzbereich zählt nicht die Verpackung, sondern das was drinsteckt.

Die Wahrheit ist, dass 90% der bestehenden Verträge am Markt niemals die erwarteten Ablaufleistungen erreichen werden…

90%

Da wird einem übel! Daher arbeite ich seit 2017 als Nettotarif-Finanzberaterin unabhängig von jeglichen Courtagen und Provisionen. So haben Sie die Sicherheit, das meine Empfehlungen frei von Manipulationen oder monetären Anreizen sind.

Anders als 99% meiner Branchenkollegen, stelle ich Ihnen meine Arbeit in Rechnung, anstatt über Produktabschlüsse zu kassieren. Ich arbeite auf Nettotarifbasis und bin damit frei, um Ihre Interessen zu vertreten und nicht die der Finanzproduktanbieter.

Meine Beratung zeichnet sich durch vollkomme Transparenz und Klarheit aus. Ja das muss leider extra erwähnt werden, da es im Finanzbereich oft diffus zugeht und vielen Anlegern ist bei weitem weniger klar, als für ihre Finanzen gesund ist.

Meine Mission ist es, Sie ausgerichtet an Ihren Wünschen und Bedürfnissen zu begleiten und Sie finanziell komplett autark zu machen. So können wir gemeinsam wohlhabend werden und sein.

Ich leiste somit meinen Beitrag zu einer besseren Finanzwelt, die dem Wohle des Menschen dient und seine Freiheit fördert.

ERSPARNISRECHNER

Durch hohe Kosten wird Ihre Rendite geschmälert!

Die optimale Performance Ihrer Anlagen ist nur möglich, wenn Produkte mit Topqualität auch mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis kombiniert werden. Ich schaffe für Sie Mehrwerte, weil ich Kostenfresser wie hohe laufende Verwaltungs-, Vertriebs- und Transaktionskosten vermeide.

Christin Descher| Verantwortungsvolles Finanzmanagement wählt nur Produkte, die diesen Standards entsprechen. Das ist meine Devise.

Ein Blick auf den Ersparnisrechner zeigt Ihnen Ihre Vorteile meines Preismodells einfach und transparent.


Ersparnisrechner Anlage
Ersparnisrechner Anlage
Anlagebetragherkömmliche Filialbank/
Finanzberater
Meine Nettotarifberatung
100.000 €Deutsche Concept Kaldemorgenindividuelle Anlage
   
Provision: Ausgabeaufschlag5,00%5.000 €0,00%0 €
Beratungshonorar inkl. Umsetzung   595 €
Ihr wirklicher Anlagebetrag 95.000 € 99.405 €
     
Vorteil einmalig  4.405 €
     
Fonds- und Betreuungskosten    
     
     
Verwaltungsvergütung Fonds1,50%1.500,00 €
…sogenannte TER1,59%1.590,00 €0,45%450,00 €
Transaktionskosten1,00%1.000,00 €0,10%100,00 €
erfolgsbezogene Vergütung1,04%1.040,00 €  
Servicegebühr p.a.  1,55%1.550,00 €
     
Gesamtkosten der Fondsanlage 3,63%3.630,00 €2,10%2.100,00 €
     
Vorteil jährlich  1,53%
Vorteil jährlich  1.530,00 €
Vorteil (gesamt) nach 10 Jahren  19.705,00 €

Ein klassischer Fonds von der Bank verlangt zwischen 3-6% Ausgabeaufschlag, die Eintrittsgebühr.

Diese Eintrittsgebühr erlasse ich Ihnen komplett.

Für die Beratung und Umsetzung Ihrer Anlage, bekomme ich lediglich 500€ Beratungshonorar.

So haben Sie schonmal einen eklatanten Mehrbetrag, der angelegt werden kann.

Die Fonds- und Betreuungskosten habe ich so reguliert, dass Sie minimalste Fondskosten haben und lediglich 1,55% p.a. Serviceentgelt für mich bezahlen, so dass Sie meine Beratung laufend nutzen können.

Unterm Strich kommt so über 1% p.a. mehr bei Ihnen an und wir und ihr Vermögen können gemeinsam wachsen. Jeder hat was davon 😊


Ersparnisrechner Versicherung
Ersparnisrechner Versicherung
FondspoliceFilialbank /Finanz-
Versicherungsberater
Nettotarifberatung
     
 ProvisionstarifHonorartarif
Anlagebetrag einmalig 5.000 € 5.000 €
Ansparplan 200 € 200 €
Laufzeit / Zahldauer 30 Jahre 30 Jahre
jährliche Wertentwicklung 6% 6%
     
Kosten des Versicherers 15.420 € 7.410 €
Kosten der Fondsanlage 32.713 € 11.071 €
Kosten gesamt inkl. Honorar 48.133 € 20.781 €
     
Ablaufleistung vor Steuern 116.407 € 158.850 €
Ablaufleistung nach Steuern 108.577 € 142.479 €
     
Ihr Vorteil (nach Steuern)33.902 €

Die internen Kosten bei provisionsfreien Tarifen sind wesentlich günstiger als bei „normalen“ Tarifen.

Der Versicherer verdient über die Jahre richtig gut mit. Das schmälert jedoch ihr Ergebnis.

Die Kosten unterscheiden sich um bis zu 100%, was natürlich unterm Strich bewirkt, dass mehr bei Ihnen ankommt.

Zudem arbeite ich mit kosteneffizienten Anlageformen, den sogenannten Faktorenfonds zusammen und ermögliche Ihnen den Eintritt in eine Geldanlage, wo Sie marktgerecht gut mitverdienen und die günstigsten Kostenquoten haben.

Die Beratung und Betreuung ist, in diesem Beispiel, mit einer wesentlich günstigeren Eintrittsgebühr von nur 2300€ abgedeckt und so bekommen Sie unterm Strich 30% mehr raus.

“Ich glaube an eine bessere Finanzwelt”

WIR DREHEN AN DER KOSTENSCHRAUBE

Christin Descher - Honorarberatung

Jetzt fragen Sie sich bestimmt, was ist es wert. Ich sage Ihnen: Das ist wahrscheinlich unbezahlbar und mit Sicherheit wertvoller für Ihre finanzielle Sicherheit, als Sie zuerst vermuten.

Anbei ein konkretes Kostenbeispiel:
Stellen sie sich vor, Sie sind Anfang 30 und können über eine längere Zeit 200€ monatlich sparen.

In der alten Welt, so wie sie es von ihrer Bank oder ihrem Vertreter kennen, würden Sie eine Anlage vorgeschlagen bekommen, wo sie scheinbar nur die 200€ zahlen und bei einer moderaten Wertentwicklung in 35 Jahren mal ca. 140.000€ ausgezahlt bekommen.

Dann komm ich mit der neuen Welt und zeige Ihnen, dass Sie mit dem gleichen monatlichen Betrag, in der gleichen Zeit, bei der gleichen Rendite fast 60.000€ mehr rausholen können. Die Endsumme beträgt über 200.000€.

Also, hexen habe ich nicht gelernt, doch nachrechnen und weniger Kosten bedeuten nun mal mehr Ertrag.

Ich gestalte ihnen den Vertrag so, dass die Kosten so schlank sind, dass Sie sich ca. 40.000€ über die Laufzeit sparen und durch den Zinseszins kommt nochmal mehr bei Ihnen an.

Finden Sie auch, dass das profitabel klingt?!

Ich lade Sie herzlich ein, mich kennenzulernen und sich selbst von meinem Anspruch einer optimalen Beratung und Begleitung in IHREM Sinne zu überzeugen.

Herzlichst,

Ihre
Christin Descher

Kurz und knapp in Zahlen*

Reguläre Anlagemöglichkeiten

0
mtl. Budget
0Jahre
Anlagezeitraum
0
Auszahlungssumme

Mit Nettotarifberatung

0
mtl. Budget
0Jahre
Anlagezeitraum
0
Auszahlungssumme

* Hochrechnung mit 6% Wertentwicklung, nach Kosten

VERSTECKTE KOSTEN AUFDECKEN

Kosten in Investmentfonds

  • Kauf- und Verkaufskosten (Ausgabeaufschläge)
  • Depotgebühren

Sind das sämtliche Kosten?

Nein!!!

Es kommen weitere Kosten auf der Fondsebene hinzu, wie zum Beispiel:

  • eine Fondsverwaltungsgebühr (Portfoliomanagement, Fondsgeschäftsführung)
  • Performance Fee
  • Transaktionskosten
  • Sonstige Kosten (Marketing, Wirtschaftsprüfung etc.)

Kosten in Versicherungen

  • Abschluss- und Vertriebskosten
  • laufende Verwaltungskosten; in der Regel beitragsbezogene Kosten
  • laufende Verwaltungskosten; in der Regel assetsbezogene Kosten
  • Stückkosten

Sind das alle Kosten?

Nein!!!

Wenn es sich um eine Versicherung mit der Investition der Beiträge oder Überschüsse in Fonds handelt: kommen zusätzlich die Kosten der externen Fondsanlage hinzu. In den meisten Versicherungsangeboten werden diese Kosten nicht berücksichtigt.

Häufig findet man in den Angeboten folgenden Vermerk:
„Die Kosten der externen Fondsanlage sind nicht berücksichtigt. Nähere Informationen finden Sie in den entsprechenden Fondsprospekten“