Umgang mit Geld2019-02-12T16:33:08+00:00

Finanzcoaching – Umgang mit Geld

These: „So wie wir mit Geld umgehen, hat das eine hohe Aussagekraft darüber, wie wir in anderen Lebensbereichen agieren. Geld ist nur ein Symptom.“

Diese These ist meine Erkenntnis der letzten Jahre. Gewachsen aus dem Einblick in die Banken- und Versicherungswelt und vor allem in die Persönlichkeitsentwicklung. Es ist erstaunlich, welche Muster und Gewohnheiten wir in sämtlichen Lebensbereichen automatisch leben. Geht es Ihnen gut und läuft alles rund, kann ich ihnen herzlich gratulieren. Vielen von uns geht es jedoch eher so, dass sie in einigen Lebensbereichen kranken….

Aus der Praxis für die Praxis. Sie sind einer von uns.

Nehmen Sie ihr Leben jetzt in die Hand und erschaffen sie sich das Leben, was Sie sich erträumen

Bewusst haben wir nur die eine Chance. Und ewig lebt auch niemand von uns. Also hören Sie auf zu denken, dass morgen alles besser wird. Lassen Sie uns schauen, was bei ihnen dahinter steckt, es gemeinsam auflösen und den Weg frei machen dass Sie finanziell und persönlich weiter wachsen können, Spaß am Leben haben und ganz viel einfach nur geniessen können.

So einige Male konnte ich in den letzten Jahren schon dazu beitragen, dass Menschen den Weg mit mir gemeinsam gestartet sind und ich begleite Sie beim erlernen und behalten der neuen Verhaltensweisen.

Vielleicht kennen Sie solche oder ähnliche Situationen:

  1. Sie kommen sich vor wie im Hamsterrad. Sie sind fleißig, tun alles für ihre Arbeit und ihre Familie und oft beschleicht Sie der Gedanke, dass es niemand sieht? Sie gönnen sich selbst wenig und sind oft geschafft?
  2. Sie haben sich in den letzten Jahren ein funktionierendes Unternehmen aufgebaut, sind mega stolz und erleichtert und bekommen nun mit erschrecken mit, dass sich ihre Familie von ihnen abgewendet hat? Oder gar dass ihr/e Partner/in sich in jemand anderen verliebt hat?
  3. Sie sind beruflich und finanziell erfolgreich? Sie haben gutes Einkommen? Sie können sich im Großen und Ganzen leisten was Sie wollen? Doch Sie haben häufig wechselnde Partner weil es mit niemandem so richtig passt oder Sie privat oft enttäuscht werden?
  4. Sie verdienen gut? Ihr Einkommen passt? Sie fragen sich manchmal wie Sie früher mit weniger klar kamen? Doch ihr Einkommen reicht nicht oder grade so zum auskommen? So wirklich gespart haben Sie schon lange nichts mehr weil immer was ist?

Finden Sie sich in einigen der Fallbeispiele wieder und sehnen sie sich latent oder stark nach mehr LEBENSQUALITÄT. MEHR BEWUSSTSEIN und MEHR SPAß an ihrem Leben, dann vereinbaren Sie noch heute einen kostenfreien Finanzquickcheck mit mir

ENTWICKELN SIE EIN NEUES BEWUSSTSEIN FÜR IHRE FINANZEN

Der überwiegenden Anzahl meiner Mandanten muss ich nicht erzählen, wie sie am besten Geld verdienen. Das wissen diese selbst wirklich ausgezeichnet. Jedoch wie sie mit Geld umgehen, so dass Geld wirklich eine unterstützende Kraft in ihrem Leben wird und nach und nach laufende passive Einkünfte erzielt, das haben die Wenigsten gelernt.

Genau da setzen wir an. Wir schauen, wo stehen Sie grade und wollen Sie hin. Dann erarbeite ich für Sie eine individuelle Strategie, wie Sie ihre FinanZIELe greifbar machen.

“Es geht darum, für Sie Möglichkeiten zu schaffen. Ich will erreichen, dass Sie in Ihrem Leben flexibel sind und die Wahl haben.”

SIE WERDEN KLAR SEHEN UND VERSTEHEN

Christin Descher - Beratungsprozess

Ich stärke Ihnen den Rücken und schütze Sie vor ungünstigen Entscheidungen, aus vollstem Herzen und mit analytischem Verstand. Mein Angebot zeichnet sich durch Spezialwissen aus, dass sie jederzeit für sich nutzen können. Ich arbeite eng mit sorgfältig ausgewählten Spezialisten aus allen relevanten Finanzbereichen zusammen. Mein Netzwerk umfasst mittlerweile über 1500 Jahre Erfahrung im Finanzbereich. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie geballte Kompetenz aus einer Hand bekommen und Zeit für das Wesentliche haben- das wofür Sie brennen, wofür Sie morgens aufstehen ?

FINANZPLANUNG IST LEBENSPLANUNG

In den Gesetzesreformen wurde die Trendwende in der Sozialpolitik weg von der staatlichen Absicherung hin zu mehr Eigenverantwortung manifestiert. Allerdings ist unklar, ob die Bürger unter den gegenwärtigen Rahmenbedingungen auf die Verlagerung der Risikoabsicherung in den privaten Bereich mit individuell angemessenen Entscheidungen reagieren können. Denn auf der einen Seite sind die angebotenen Finanzprodukte gegenwärtig oft hochkomplex und wenig transparent.

Auf der anderen Seite fehlen vielen Bürgern ein grundlegendes Wissen über die Funktionsweise von Finanzprodukten sowie Erfahrung im Umgang mit Finanzprodukten (das ist auch unter Umständen unter dem Begriff finanzieller Analphabetismus bekannt).

Es ist höchste Zeit für ihre eigenverantwortliche und zukunftsweisende Vorsorge!